Liebe Clubmitglieder,

die Gedanken zu dem Thema „Theke“ von unserer Präsidentin Dietlind von Laßberg, formuliert im letzten Clubheft 2018 und auch bei unserer Mitgliederversammlung im November letzten Jahres, haben Sibylle und mich nachhaltig gedanklich beschäftigt.Daher haben wir uns zusammengesetzt und Ideen gesammelt, um mit frischem Wind das“Theken-Geschäft“ zu beflügeln.

Ihr freut Euch sicherlich auch schon, nach der langen und kalten Winterpause, auf eine seglerisch erfolgreiche, sonnige und gesellige Segelsaison in unserem AmSC. Für unseren Club sind die gut besuchten Regattaveranstaltungen mit einer schönen Verpflegung an Land beson-ders wichtig, unser guter Ruf für die feinen, selbst gebackenen Kuchen eilt uns schon vorraus.
Dazu das passende Rezept für einen möglichst reibungslosen Thekendienst:

AmSC-Theken-Schichttorte

Zutaten:
5 Pütz gute Laune genügend motivierte Clubmitglieder
1000 g helfende Hände
eine Prise gute Planung
3 Windstärken Zuverlässigkeit
2 Pfund Gemeinschaftsgefühl
viele Kuchenspenden
noch mehr tolle Salate
ein gut eingeheizter Grill
ausreichend Fleisch
Mengen an Bier, Wein, Kaffee und Tee

Zubereitung:

Wir mischen die Zutaten entsprechend der Regatta-Teilnehmer zu einer geschmeidigen Masse. Wir würzen alles mit umsichtigem Geschick für alle seglerischen und zwischenmenschlichen Belange mit einer guten Portion Humor.
Dann: „Ab in den Ofen!“ Backzeit je nach Temperatur und Bedarf!
Kleine Kaffeepause während der Backzeit unbedingt notwendig…
Pünktlich zum Start ist die Torte fertig. Guten Appetit!
Gute Ideen für geschmackliche Variationen sind erwünscht und erlaubt!

Wir freuen uns darauf, mit Euch die AmSC-Theken-Schichttorte, ein strapazierfähiger “Wind und Wetter Kuchen“,

am 06.04.2019 ab ca.13 Uhr

beim Frühjahrs- Arbeitsdienst, im Anschluß an die Hygiene Belehrung von Beate Thannheimer, zu verkosten.

Um weitere Rezepte für wind-und wettertaugliche Segelevents bitten wir sehr herzlich, da wir ein AmSC-Kochbuch planen.
Eure Lieblingsrezepte für feine Kuchen, Nachspeisen und Salate könnt Ihr auf der AmSC-Homepage unter der Rubrik: – Schwarzes Brett: – Kochbuch ab sofort bis Ende Mai 2019, gerne auch mit Eurem Namen, eingeben.
Den Text bitte als Word Datei bzw. Textformat einstellen, falls Ihr ein Bild beifügen wollt, bitte dieses gesondert als Bilddatei. Zusammen mit Quirin Steiner gestalten wir dann das
Kochbuch und Quirin übernimmt auch das Produktionshandling, vielen Dank dafür!

Mit dem AmSC Kochbuch seid Ihr dann bestens vorbereitet, wenn das Telefon klingelt und ein engagiertes Clubmitglied Euch um eine Salat- oder Kuchenspende für die bevorstehende Regatta bittet.

Herzliche Grüße und bis bald beim Frühjahrs-Arbeitsdienst,

Sibylle und Michi